46. Oberschule Dresden

Gemeinsam Schule leben

                               
Termine 
- Ausbildungsmessen und Sonstiges -

 


Liebe Eltern oder andere Erziehungsberechtigte, 


die Prüfungen Ihrer Kinder fangen bald an und ich weiß, dass Sie unbedingt wollen, dass Sie gute Noten schreiben. 
Aber vergessen Sie eine Sache bitte nicht: Unter allen Schülern, die dort sitzen und die Prüfungen schreiben, ist ein Künstler, der Mathe einfach nicht verstehen will. Da ist ein Visionär, der sich nicht um Geschichte oder Englisch kümmert. Da ist ein Musiker, dessen Chemienoten nicht wichtig sind. Da ist ein Sportler, dem Fitness wichtiger ist als Physik. 

Wenn Ihr Kind gute Noten bekommt, ist das Großartig, aber wenn nicht, nehmen Sie ihm nicht sein Selbstbewusstsein oder seine Würde weg. Sagen Sie ihm: „Es ist okay, es ist nur eine Note.“ 
Sie sind für etwas viel Größeres im Leben bestimmt. Sagen Sie ihnen, egal was für Noten sie nach Hause bringen, dass Sie sie lieben und, dass Sie sie nicht verurteilen werden. Bitte machen sie das, und wenn Sie es machen, schauen Sie sich ihr Kind an, wie es die Welt erobern wird. 

Eine schlechte Prüfung oder eine schlechte Note werden niemals die Träume oder Talente Ihrer Kinder zerstören. Und bitte denken Sie daran, dass nicht nur Doktoren und Ingenieure die einzigen glücklichen Menschen auf dieser Welt sind. Aus jedem, da bin ich mir sicher, wird etwas Tolles werden. Jeder hat seine Ziele, manche brauchen nur ein bisschen Hilfe.
Bitte unterstützen sie Ihre Kinder und seien sie stolz auf diese!

Mit ganz herzlichen Grüßen, 

Laura Baumann (Schülerin)