46. Oberschule Dresden
Gemeinsam Schule leben

allgemeine Informationen

 1. Sitzung des Schülerrats

Liebe Klassensprecherinnen und Klassensprecher!

Die erste Sitzung des Schülerrats (und Wahl der Schülersprecherin/des Schülersprechers) findet am Mittwoch, 30.09.2020, um 13:40 Uhr im Raum 118 (Fachkabinett Physik) statt. 

J. Preißiger/Schulleiter

INFORMATION zu den aktuell geltenden Hygienebestimmungen/Erkrankung von Schülern

Sehr geehrte Eltern und Schüler!

Wir verweisen noch einmal auf die Hygienebestimmungen unserer Schule und die damit verbundenen Regeln zum Schutz der gesamten Schulgemeinschaft. Wir bitten darum, Krankheitssymptome ernst zu nehmen und im Zweifelsfall ärztlich abklären zu lassen. Zur besseren Orientierung verwenden Sie die Handlungsempfehlung "Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen ...". 

J. Preißiger/Schulleiter  



 




Hinweise zur Abrechnung der Schülerbeförderungskosten

Nach erteilter Genehmigung für eine Kostenerstattung zur Schülerbeförderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem privaten Kraftfahrzeug durch Erhalt eines Bewilligungsbescheides erfolgt die Erstattung nur auf Auszahlungsantrag.

Aufgrund einiger Umstellungen im Verfahren der Auszahlung der Schülerbeförderungskosten wird der Auszahlungsantrag für das Schuljahr 2019/2020 voraussichtlich in der 25. Kalenderwoche online über https://www.dresden.de/de/leben/schulen/faq/schuelerbefoerderung.php zur Verfügung stehen. (Im Ausnahmefall kann ab der 26. Kalenderwoche ein Auszahlungsformular über das Sekretariat der Schule bezogen werden.)

Der Auszahlungsantrag ist auszudrucken, vollständig auszufüllen, zu unterschreiben und mit einer Kopie des gültigen Genehmigungsbescheides im Schulsekretariat bis 30.09.2020 abzugeben.

Bei der Schülerbeförderung innerhalb des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) sind keine Fahrkarten nachzuweisen. Bei der Schülerbeförderung außerhalb sowie inner-halb des Verkehrsverbundes Oberelbe sind alle verwendeten Originalfahrkarten dem Auszahlungsantrag aufgeklebt beizufügen.


Schulleiter:

Herr Preißiger

Telefon:   0351/ 479 65 90

Telefax:   0351/ 479 65 919